SPIE unterzeichnet Vereinbarung zum Erwerb der DÜRR Group
2021-09-02 11:50
von Dürr Group GmbH
(Kommentare: 0)

SPIE unterzeichnet Vereinbarung zum Erwerb der DÜRR Group

Ratingen, 25. August 2021 – SPIE, der unabhängige europäische Marktführer für multitechnische Dienstleistungen in den Bereichen Energie und Kommunikation, verkündet die Vereinbarung zum Erwerb der DÜRR Group.

Durch den Erwerb der DÜRR Group übernimmt SPIE eine führende Marktposition in der Tunnel- und Verkehrstechnik in Österreich und Deutschland. Die DÜRR Group ist Marktführer in Österreich und ein wichtiger Akteur in Deutschland im Bereich der technischen Ausrüstung, Automatisierung und Wartung von Straßentunneln. Das 1977 in Weinstadt bei Stuttgart gegründete Unternehmen erwirtschaftete im Jahr 2020 einen Umsatz von ca. 60 Mio. Euro. Neben der Dürr Group in Weinstadt (Tunneltechnik) umfasst die Gruppe die Dürr Austria (Tunneltechnik), die evon (Automatisierungssoftware) und eine Beteiligung an der DMS (Verkehrstechnik Komponenten).

Markus Holzke, Geschäftsführer/CEO von SPIE Deutschland & Zentraleuropa: „Wir freuen uns sehr, unsere Kompetenz in der Tunnel- und Verkehrstechnik dank der umfassenden Expertise der knapp 230 motivierten und gut ausgebildeten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu stärken. Gemeinsam mit den Kompetenzen der DÜRR Group bilden wir einen wichtigen Akteur für die technische Ausrüstung von Tunnelbauten und Verkehrsleitsystemen. Wir freuen uns sehr, gemeinsam mit den Mitarbeitenden und dem Führungsteam um Geschäftsführer Andreas Christandl die Zukunft zu gestalten!“

Alfred Dürr, Gründer und Geschäftsführer der DÜRR Group: „Ich freue mich sehr, mit SPIE einen verantwortungsvollen Partner für unsere Kunden, Geschäftspartner und vor allem die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der DÜRR Group gefunden zu haben. SPIE ist eine erfolgreiche Unternehmensgruppe, die den Führungskräften und Mitarbeitenden vielfältige Perspektiven für die weitere persönliche Entwicklung und die des Geschäfts bietet. Ich bin überzeugt, dass die Weiterentwicklung des bisher Erreichten unter neuer Flagge erfolgreich fortgesetzt wird. Mit SPIE weiß ich die DÜRR Group in guten Händen.“

Andreas Christandl, Geschäftsführer der DÜRR Group: „Gemeinsam haben wir die Chance, unsere Kräfte zu bündeln und als führender Anbieter für Tunnel- und Verkehrstechnik am Markt in Deutschland und Österreich aufzutreten. Ich bin überzeugt, daraus ergeben sich umfassende Potenziale für unsere Kunden und unsere Mitarbeitenden gleichermaßen. Wir freuen uns sehr auf die gemeinsame Zukunft bei SPIE!“

Der endgültige Abschluss der Transaktion steht lediglich unter dem Vorbehalt der Freigabe durch die Kartellbehörden.

Zurück

© 2021 DÜRR Group GmbH. Alle Rechte vorbehalten.